Startseite

Gepr├╝fte/Gepr├╝fter Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann (IHK) inklusive Ausbildereignungspr├╝fung (IHK)
Live Online-Lehrgang und Pr├Ąsenz-Blockwoche

Lehrgangsinhalte gem├Ą├č DIHK Rahmenplan

Lehrgangsinhalte gem├Ą├č DIHK Rahmenplan

Lern- und Arbeitsmethodik

1. Die Lern- und Arbeitsmethodik in ihrer Bedeutung f├╝r das ┬╗Lernen zu lernen┬ź erkennen
2. Subjektive und objektive Rahmenbedingungen erkennen und deren Einfluss auf das Lernen ber├╝cksichtigen
3. Lerntechniken anwenden
4. Zeit- und Themenplanung anwenden
5. Lernmethoden und eingesetzte Lernmedien ├╝berblicken
6. Gruppenarbeit praktizieren
7. Grundlagen der Rede- und Pr├Ąsentationstechniken anwenden

1. Handlungsbereich "Personalarbeit organisieren und durchf├╝hren"

1.1 Personalbereich in die Gesamtorganisation des Unternehmens einbinden
1.2 Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot gestalten
1.3 Prozesse im Personalwesen gestalten
1.4 Projekte planen und durchf├╝hren
1.5 Informationstechnologie im Personalbereich nutzen
1.6 Beraten und Fachgespr├Ąche f├╝hren
1.7 Pr├Ąsentations- und Moderationstechniken einsetzen
1.8 Arbeitstechniken und Zeitmanagement anwenden

2. Handlungsbereich "Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchf├╝hren"

2.1 Individuelles und kollektives Arbeitsrecht anwenden
2.2 Rechtswege kennen und das Prozessrisiko einsch├Ątzen
2.3 Einkommens- und Verg├╝tungssysteme umsetzen
2.4 Sozialversicherungsrecht anwenden
2.5 Sozialleistungen des Betriebes gestalten
2.6 Personalbeschaffung durchf├╝hren
2.7 Administrative Aufgaben einschlie├člich der Entgeltabrechnung bearbeiten

3. Handlungsbereich ÔÇ×Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzenÔÇť

3.1 Konjunktur- und Besch├Ąftigungspolitik bei der Personalplanung und beim Personalmarketing ber├╝cksichtigen
3.2 Personalwirtschaftliche Ziele aus der strategischen Unternehmensplanung ableiten
3.3 Besch├Ąftigungsstrukturen und Personalbedarfe f├╝r Produktions- und Dienstleistungsprozesse analysieren und ermitteln
3.4 Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung durchf├╝hren
3.5 Personalcontrolling gestalten und umsetzen

4. Handlungsbereich ÔÇ×Personal- und Organisationsentwicklung steuernÔÇť

4.1 Mitarbeiter beurteilen, deren Potenziale erkennen und f├Ârdern
4.2. Konzepte f├╝r die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter sowie Qualifikationsanalysen und Qualifizierungsprogramme entwerfen und umsetzen
4.4 Qualit├Ątsmanagement in der Personal- und Organisationsentwicklung einsetzen
4.5 F├╝hrungsmodelle und F├╝hrungsinstrumente anwenden, F├╝hrungskr├Ąfte beraten
4.6 Betriebliche Arbeitsformen mitgestalten, Grunds├Ątze moderner Arbeits- und Lernorganisation umsetzen

5. Situationsbezogenes Fachgespr├Ąch

Im Situationsbezogenen Fachgespr├Ąch soll der Pr├╝fungsteilnehmer nachweisen, dass er in der Lage ist, sein Berufswissen in betriebstypischen Situationen anzuwenden und sachgerechte L├Âsungen vorzuschlagen. Insbesondere soll er nachweisen, dass er angemessen mit Gespr├Ąchspartnern innerhalb und au├čerhalb des Unternehmens oder der Organisation sprachlich kommunizieren kann und dabei argumentations- und pr├Ąsentationstechnische Instrumente sach- und personenorientiert einzusetzen versteht.

Ausbildereignungspr├╝fung gem├Ą├č AEVO

 

 


In Kooperation des Bildungszentrum IHK Frankfurt am Main, Ausbilder-Akademie GmbH und ConsultingTrainBender

Kontakt

Ausbilder-Akademie GmbH

­čĽ┐ 06734 96297-20

­čľĚ 06007 9387-11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Call-Back Kontakt F├Ârderm├Âglichkeiten Facebook